Zockerperlen News - Dezember 2010

Spieledatenbank, Interviews und Kommentarfunktion online
BildEs ist mittlerweile ne ganze Weile her als ich versprach dass auch die Spiele den Weg zurück auf Zockerperlen finden.

Doch ich war nicht untätig und habe fleißig daran gearbeitet und freue mich euch nun die Zockerperlen Indiegames Datenbank zu präsentieren, welche in Zukunft wieder regelmässig von mir mit Spielen befüllt wird.

Den Link zur Datenbank findet ihr oben und rechts im Menü.

Die Datenbank könnt ihr übrigens über den Einträgen nach euren Kriterien sortieren lassen, eine Suchfunktion wird noch folgen.

Die 10 neuesten Spieleeinträge findet ihr auch immer auf einen Blick im rechten Menü. Alternativ könnte ich dort auch eine zufällige Auswahl an Spielen anzeigen lassen. Was würde euch besser gefallen?

Ebenfalls neu ist eine Kommentarfunktion, mit dieser könnt ihr nun zu jeder Newsmeldung einen Kommentar hinterlassen. Die funktionert ebenso in den anderen Bereichen, zum Beispiel in der Spieledatenbank (bei den Spieleeinträgen) und bei den Interviews, welche ebenfalls zurückgekehrt sind.

Ich würde mich freuen wenn die Kommentarfunktion von euch fleissig benutzt wird, egal ob für Lob, Kritik oder ein wenig Smalltalk über die aktuelle Meldung oder das Spiel.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß auf Zockerperlen!

Kommentare

#1 :: Sephix :: 22.12.2010 - 22:46 Uhr
Gefällt mir optisch sehr gut, die Datenbank smilie Wenn die wirklich stetig weitergefüttert wird, könnte das glatt meine Anlaufstelle werden, wenn ich mal Langeweile habe und was zu zocken brauche.


Kleine Anregungen zur Seite:
Optisch schöner fände ich es, wenn die neusten Eintragungen rechts nicht 10 an der Zaqhl wären, sondern 5. Das zieht die Seite doch arg lang und lässt auch die Links auf andere Seiten relativ unwichtig wirken. Dass aber die neusten angezeigt werden, finde ich gar nicht schlecht, wobei zufällige vielleicht eher das Interesse wecken würden.

Als jemand, der zig RSS-Feeds abonniert hat, ein Feed für diese Seite. Ist das geplant?

Was mich aber extrem stört, ist die Fehlermeldung, wenn man Kommentare schreibt und den Captcha-Code falsch eingibt. Dann ist der ganze Kommentar weg, wenn ich auf zurück im Browser gehe :/ Zum GLück hatte ich den hier in der Zwischenablage gespeichert.

Ansonsten fehlt mir bei der Kommentarfunktion eigentlich nur die Möglichkeit, seine eigene URL anzugeben. Klicke immer wieder gern mal durch Kommentare und entdecke dadurch neue, nette Websites. Aber ist nun nichts Wildes, was unbedingt sein muss.


Aber mir bleibt trotz meines Gemeckers nur zu sagen: Zockerperlen gefällt mir sehr gut. Weiter so! smilie
#2 :: Stefan :: 23.12.2010 - 03:17 Uhr
Ich freue mich sehr dass dir Zockerperlen gefällt! smilie

Und danke für deine Anregungen, ich gehe mal im folgenden auf die von dir genannten Punkte ein:

Anzahl der neuen Spiele und Datenbank
Ich dachte mir ebenfalls schon dass zehn ein wenig viel sind, ich habe es nun auf fünf Spiele gesetzt. Anfangs werde ich das erstmal mit den neuen Spielen lassen, zufällig werde ich eventuell später mal machen, wenn die Datenbank besser gefüllt ist. Ich habe übrigens vor die Datenbank stetig weiter zu füllen, ich habe noch soviele Spiele dafür... smilie

RSS-Feed
Soll auf jeden Fall noch kommen, steht auf meiner Todo-Liste sehr weit oben. Auch wenn ich mich da erstmal einarbeiten muss..

Captcha - Daten weg - Kommentarfunktion
Gut dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast, ich selbst benutze Opera und da sind die Formularfelder noch ausgefüllt wenn ich zurück gehe. Ich werde mir da noch was überlegen, schon allein deswegen weil mein Captcha im Moment auch noch in einem anderen Bereich für Probleme sorgt.

Ein Feld für die eigene URL kann ich selbstverstänlich noch einfügen, das kommt dann zusammen mit den BBCode Buttons und Smilies für die Kommentarfunktion.

Also, nochmal Danke für deinen Beitrag und weiterhin viel Spaß hier!
#3 :: Sephix :: 23.12.2010 - 12:39 Uhr
Schön zu lesen, dass da noch so einiges geplant ist smilie

Was das Captcha angeht: Firefox hatte das vor einigen Versionen auch gehandhabt, dass die Felder dann noch die Texte enthalten, aber irgendwie funktioniert das nicht mehr. Und wenn du Probleme mit dem Captcha hast, wäre reCaptcha (http://www.google.com/recaptcha) vielleicht eine Lösung, die als Alternative in Frage käme?

Was den RSS-Feed angeht: Auf phpclasses.org gibt es einige sehr nützliche Klassen dafür, die man so schon für den Produktivbetrieb nutzen kann (z.B. http://www.phpclasses.org/package/560-PHP-XML-RSS-feed-generator-for-content-syndication-.html). Vielleicht hilft das ja etwas weiter smilie
#4 :: Stefan :: 24.12.2010 - 02:51 Uhr
So, hier mal einen kurzen Überblick über die Neuerungen:

Kommentarfunktion
Ich habe die Kommentarfunktion komplett umgeschrieben. Falsche Eingaben werden nun direkt auf der Seite abgefangen und sämtliche Eingaben bleiben gespeichert. Nun kann es also nicht mehr vorkommen dass jemand einen Eintrag verliert nur weil er sich vertippt hat oder etwas vergessen hat.

Ausserdem kann man nun auch eine eigene Homepage mit angeben, wenn man dies möchte. Ich hab mir übrigens erlaubt eure Internetseiten nachträglich für die vorhandenen Kommentare einzufügen. Wenn das jemand nicht will, einfach Bescheid geben. smilie

Ein paar BBCode Buttons (keine Angst, die Grafiken der Buttons werden morgen noch gegen hübschere getauscht :tonguesmilie und Smilies sind ebenfalls für die Kommentarfunktion dazugekommen.

RSS-Feed
An der Stelle ein großes Dankeschön an dich, Sephix! Ich bin deinem Link gefolgt und habe mich sogleich mal etwas eingearbeitet und freue mich nun einen RSS-Feed anbieten zu können. Ich hoffe das er soweit funktioniert, bei meinen Tests hat eigentlich alles geklappt.

Denkt dran, heute im Laufe des Tages werde ich wohl noch das Gewinnspiel auflösen.

Viel Spaß weiterhin!
#5 :: Sephix :: 24.12.2010 - 10:35 Uhr
Ich hab's lange nicht erlebt, dass jemand wirklich so aktiv und schnell an seiner Seite arbeitet. Großartig! smilie

Freut mich auch, dass ich weiterhelfen konnte. Der Feed funktioniert problemlos bisher.

Und jetzt, hab ich gar nichts mehr zu meckern smilie


Kommentar verfassen

Alle Felder ausfüllen, ansonsten wird der Kommentar nicht gespeichert! Seid bitte nett zueinander, IPs werden gespeichert.

Name:


Homepage:


Eintrag:
Fetten Text einfügen Kursiven Text einfügen Unterstrichenen Text einfügen Zentrierten Text einfügen Hyperlink einfügen Bild einfügen  -  Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitsfrage: (Nötig um Spam zu vermeiden)
Wieviele E kommen in ZOCKERPERLEN vor?